Zusammen mit dem Fachanwalt für Informationstechnologierecht Hendrik Sievers von der Kanzlei beck Rechtsanwälte berichten wir an der Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. in Berlin am 12.4.2019 über die technischen und rechtlichen Möglichkeiten der Imagepflege im Internet.

Inhalte:

Technische Möglichkeiten der Imagepflege im Internet (aspector):

  • Welche (digitalen) Handgriffe helfen Unternehmen, das Image online gerade zu rücken?
  • Wie identifiziere und entferne ich problematische Suchergebnisse und Inhalte?
  • OnPage- und OffPage-Optimierung, Schwerpunkt Google
  • Tipps und Tricks zur Strategie Ihres Unternehmens (ContentPlan, Monitoring)

Juristische Mittel im Online-Reputationsmanagement (beck Rechtsanwälte):

  • Eigene Inhalte für Ihr Unternehmen rechtssicher gestalten
  • Rechtliche Möglichkeiten bei rufschädigenden
  • Inhalten Äußerungsrecht, Wettbewerbsrecht und Co. Sonderfall: Bewertungsportale

Jetzt anmelden!

Autor: Bruno Schmidt

Als SEO-Manager und Online Reputation Manager ist Bruno Schmidt für die Produkte, Dienstleistungen und den Ruf seiner Kunden bei Google verantwortlich. Mit seinem Team SEO-Optimiert er die Websites seiner Kunden für Google und sorgen so für mehr Verkäufe, Umsatz, Traffic und Sichtbarkeit.